Hühnchen-Käse-Knochen

Hühnchen-Käse-Knochen

Durch den Lockdown ist einfach momentan viel Zeit herum zu experimentieren. Da ich nicht immer viel Zeit habe, probiere ich mit Babygläschen herum, da man damit schnell tolle Dinge zaubern kann. 😉

Es wurden dieses Mal:

🧀 Hühnchen-Käse-Knochen 🧀

1 Babygläschen Hühnchen pur
2 EL Hüttenkäse
1 Ei
2-3 EL Alpenhirsemehl
1 Schuss Öl
Wasser nach Bedarf

Alles zusammen mit dem Pürierstab pürieren und in die Backmatte füllen. Hier habe ich eine größere Knochenform verwendet und die Kekse bei 150 Grad Umluft ca 30-40 Minuten gebacken.

Die Dauer kann je nach Ofen immer variieren, daher unbedingt aufpassen und immer wieder kontrollieren.

Danach im Ofen noch 2-3 Stunden bei Niedrigtemperatur nachtrocknen lassen!

Viel Spaß beim Ausprobieren! ❤️

Kommentare sind geschlossen.