Durchsuchen nach
Kategorie: Rezepte

🐟 THUNFISCHLIS 🐟

🐟 THUNFISCHLIS 🐟

Mit Thunfisch kann man schnell tolle Leckerlis backen. Die sind dann nicht nur was für den Hund, sondern die lieben auch die Katzen. Mit der neuen Fisch-Backmatte wurden es nun die kleinen 🐟 THUNFISCHLIS 🐟 ZUTATEN: 1 Dose Thunfisch im eigenen Sud50g griechisches Joghurt1 Ei2-3 EL Buchweizenmehl1 Schuss ÖlWasser nach Bedarf ZUBEREITUNG Alles zusammen mit dem Pürierstab pürieren und in die Backmatte füllen. Hier habe ich meine neue kleine Fisch-Backmatte verwendet und die Kekse bei 150 Grad Umluft ca 20…

Weiterlesen Weiterlesen

Rindfleisch-Nuss-Sterne

Rindfleisch-Nuss-Sterne

Da ich nicht immer viel Zeit habe, habe ich das Backen mit Babygläschen für mich entdeckt. Es wurden dieses Mal: 🥩🥜 Rindfleisch-Nuss-Sternchen 🥜🥩 Zutaten 1 Babygläschen Rindfleisch pur2 EL gemahlene Nüsse1 Ei2-3 EL Buchweizenmehl1 Schuss ÖlWasser nach Bedarf Zubereitung Alles zusammen mit dem Pürierstab pürieren und in die Backmatte füllen. Hier habe ich meine neue Sternchen-Backmatte verwendet und die Kekse bei 150 Grad Umluft ca 30-40 Minuten gebacken. Ich kontrolliere dabei etwa alle 10 Minuten, wie die Kekse ausschauen, da…

Weiterlesen Weiterlesen

Kokosnuss-Herzen

Kokosnuss-Herzen

Heute gibt es gleich ein tolles Rezept für 2-färbige Kokos-Herzen. Die duften wunderbar und schmecken nicht nur dem Hund 🥰 💙 KOKOSNUSS-HERZEN 💙 Zutaten: 1 Becher Kokos-Joghurt2 EL Kokosraspeln1 Ei2-3 EL Alpenhirsemehl1 Schuss ÖlWasser nach Bedarf für die roten Herzen: 1 EL Myokee Kraftschöpfer oder Rote Beete-Pulver Zubereitung: Alles zusammen mit dem Pürierstab pürieren und den Teig halbieren. Eine Hälfte bleibt weiß, die Andere wird rot eingefärbt.Dann füllt man den Teig in eine Herz-Backmatte. Ich mache das lieber mit einer…

Weiterlesen Weiterlesen

KARTOFFEL-KÄSE-BÄMS

KARTOFFEL-KÄSE-BÄMS

Frohe Weihnachten ihr Lieben ❤ Heute gibt es ein einfaches und schnelles BÄM-Rezept. Die gehen richtig gut auf im Backofen und halten dann auch ihre Form. Ich habe hier eine etwas größere Lochmatte verwendet. Es wurden dieses Mal: 🎅🎅 KARTOFFEL-KÄSE-BÄMS 🎅🎅 50g Kartoffelmehl (= Kartoffelstärke)70g Hüttenkäse1 Ei2-3 EL geriebener Parmesan1 Schuss ÖlWasser nach Bedarf Alle Zutaten werden mit dem Pürierstab fein püriert und in die Backmatte gefüllt. Die Bäms backen bei 150 Grad Umluft ca 20-30 Minuten. Da sie nach…

Weiterlesen Weiterlesen

Gedörrte Hühnerherzen

Gedörrte Hühnerherzen

Ich bekomme nun auch endlich Geflügel aus guter Haltung und seitdem die Dame weiß, dass ich meine Tiere roh füttere, bekommen wir immer was geschenkt. ❤ Letztens bekam ich ein ganzes Sackerl voller Hühnerherzen – eigentlich für den Hund. Aber bei den Herzerln haben die Katzen die Nase vorn. Roh sind sie der absolute Favorit und gedörrt bekommen sie die Mädls als Leckerei. Die Herzen dörre ich am Stück und schneide sie danach klein, da ja Pixie und Lotti keine…

Weiterlesen Weiterlesen

Hühnchen-Käse-Knochen

Hühnchen-Käse-Knochen

Durch den Lockdown ist einfach momentan viel Zeit herum zu experimentieren. Da ich nicht immer viel Zeit habe, probiere ich mit Babygläschen herum, da man damit schnell tolle Dinge zaubern kann. 😉 Es wurden dieses Mal: 🧀 Hühnchen-Käse-Knochen 🧀 1 Babygläschen Hühnchen pur2 EL Hüttenkäse1 Ei2-3 EL Alpenhirsemehl1 Schuss ÖlWasser nach Bedarf Alles zusammen mit dem Pürierstab pürieren und in die Backmatte füllen. Hier habe ich eine größere Knochenform verwendet und die Kekse bei 150 Grad Umluft ca 30-40 Minuten…

Weiterlesen Weiterlesen

Schnelle Päppelpaste für Katzen

Schnelle Päppelpaste für Katzen

Wenn Katzen krank sind, verweigern sie nicht selten das Fressen. Dann muss man rasch handeln und die Katze im Notfall „zwangsfüttern“. Denn Katzen sollen nicht lange fasten, da das ihren Stoffwechsel belastet und sie dazu neigen, nicht mehr eigenständig zu fressen. Hierzu gibt es hochkalorische Tonika (Reconvales, Recoaktiv,…) zu kaufen, die man mit der Spritze geben kann. Für Kitten gibt es spezielle Aufzuchtmilch, die man füttern kann. Man kann eine Päppelpaste aber auch gut selber machen. Vorrangig ist es hierbei,…

Weiterlesen Weiterlesen

Leberwurst-Kekse

Leberwurst-Kekse

Für die Hundetrainings, die hoffentlich bald wieder starten, braucht es ein paar Highlight-Leckerli.  Den Teig fanden auch die Katzen sehr lecker, und durften auch die Schüssel ausschlecken. Die Kugeln sind dann doch etwas zu groß für sie, könnte man für Katzen aber auch in kleineren Matten backen. **** LEBERWURSTKEKSE **** 100g Leberwurst1 Ei1 EL Topfen (Quark)1 EL Buchweizenmehletwas Öl Die Zutaten pürieren und mit Milch solange verdünnen, bis der Teig die Konsistenz von Palatschinkenteig hat. So kann man ihn in…

Weiterlesen Weiterlesen

SmoothieDog Leckerli

SmoothieDog Leckerli

Ich habe mir ja das ganze Sortiment mein SmoothieDog gekauft, um ein bisschen herum zu probieren und die Sorten zu testen. Geschmacklich kommt das Produkt bei Hund und Katzen gut an. Im ersten Versuch habe ich ganz einfache Backmatten-Leckerli mit dem Hunde-Smoothie Immunio gemacht. Der enthält Fleischbrühe, Rind, Rote Beete, Kartoffel, Apfel, Himbeeren, Johanniskraut, Kokosraspeln, Kurkuma und Hagebutten. Man nehme: 125 ml SmoothieDog Immunio1 EL Kokosraspel1 EiBuchweizenmehl zur Bindung (nach Bedarf)wenn man Lust hat etwas Spirulina zum Färben und als…

Weiterlesen Weiterlesen

Pflegendes Propolis-Pfotenspray

Pflegendes Propolis-Pfotenspray

Hundepfoten werden stark beansprucht – sei es durch Hitze, Kälte, Streusalz oder häufigem Waschen aufgrund von Herbstgrasmilben. Neben einer cremigen Pfotensalbe kann kann man die Pfoten auch mit einem selber gemachten Pfotenspray pflegen und nachbehandeln. Propolis wirkt antibiotisch, entzündungshemmend und fördert die Wundheilung. Teebaumöl hat eine antiseptische und austrocknende Wirkung. Zutaten: Wasser Ethanol oder Weingeist Isopropylmyristat (IPM) – bekommt man in Bastelshops oder Kosmetikbedarf Propolis-Tinktur ätherisches Teebaumöl Zubereitung: 80ml Wasser mit 20ml 96%-igem Ethanol oder Weingeist, 2.5ml IPM als Emulgator…

Weiterlesen Weiterlesen