Durchsuchen nach
Category: Blog

Arthrose, Spondylose und Co – Unterstützung bei Gelenksproblemen

Arthrose, Spondylose und Co – Unterstützung bei Gelenksproblemen

Viele von uns kennen das –man kommt morgens nicht mehr so gut aus dem Bett oder hat Probleme beim Treppen steigen. Wenn dann der sonst so fitte, bewegungsfreudige Hund auf einmal nicht mehr so gern Gassi geht, weniger spielt oder irgendwie etwas steif wirkt, dann deutet das auch sehr auf Probleme mit den Gelenken hin. Oft ist es ein schleichender Prozess und es fällt einem gar nicht so richtig auf. Es beginnt damit, dass die betroffenen Hunde nach längerem Liegen…

Weiterlesen Weiterlesen

Baustelle Darm – sanieren und aufbauen

Baustelle Darm – sanieren und aufbauen

Der Darm ist eigentlich das größte Organ im Körper. Trotzdem führt er aber noch immer ein Schattendasein und man bemerkt ihn erst, wenn er auf einmal nicht mehr so zuverlässig funktioniert wie gewohnt. Zu den Hauptaufgaben des Darms zählt die Gewinnung von Nährstoffen aus dem Futter, die Verdauung der Nahrung, Ausscheiden von Unverdaulichem und die Produktion von Energie für den Körper. Viele wissen auch nicht, dass die Darmschleimhäute der Sitz des größten Immunsystems im Körper sind! Damit der Darm diese…

Weiterlesen Weiterlesen

15 tolle (Un)Kräuter im Hundenapf

15 tolle (Un)Kräuter im Hundenapf

Der Frühling ist voll im Gange und die Natur wird mit den wärmeren Temperaturen und den Sonnenstrahlen langsam wieder zu neuem Leben erweckt. Überall sprießt das frische Grün und die Pflanzen erholen sich von der langen Winterzeit. Dabei gedeiht natürlich auch das, in unseren Augen lästige, Unkraut wie Löwenzahn, Giersch oder die Brennnessel und überwuchert manchmal förmlich die Beete. Unkäuter – das geheime Superfood Wildkräuter sind oft hübsch anzusehen, im eigenen Garten mag man sie aber meistens gar nicht so…

Weiterlesen Weiterlesen

Unterstützung der Haut- und Fellgesundheit mit Hilfe der Ernährung

Unterstützung der Haut- und Fellgesundheit mit Hilfe der Ernährung

Der Frühling naht mit großen Schritten und damit auch die Zeit des Fellwechsels. In dieser Zeit kann man sich vor lauter Haaren in der Wohnung oft gar nicht mehr erwehren, denn der fellige Liebling verliert täglich gefühlt Tonnen davon. Doch was für uns nur etwas nervig ist, weil wir öfter staubsaugen müssen, ist für das Tier je nach Fellstruktur ein anstrengender Prozess. Damit man versteht, was beim Fellwechsel passiert, muss man sich das Fell mal genauer anschauen. Haare, Haare, Haare…

Weiterlesen Weiterlesen

Innereien ersetzen- aber wie?

Innereien ersetzen- aber wie?

Innereien sind ein ganz wichtiger Teil der frischen Fütterung, wenn man ohne viele künstliche Zusätze arbeiten möchte. Sie haben aber z.T eine ganz andere Konsistenz wie normales Muskelfleisch, sind etwas glibberig und riechen auch anders. Manch Katze oder Hund ist da nicht so angetan und frisst die Innereien gerade am Anfang der Futterumstellung nicht so einfach mit. Leber, Niere, Milz, Herz und Lunge liefern viele wichtige Vitamine, Spurenelemente und Mineralstoffe. (Informationen zu den einzelnen Innereien gibt es HIER). Man darf…

Weiterlesen Weiterlesen

Fertigfutter 2.0 – Futter aufwerten, aber wie?

Fertigfutter 2.0 – Futter aufwerten, aber wie?

Es ist natürlich eine ganz tolle Sache, wenn man sein Tier mit frischen Lebensmitteln füttert. Nicht jeder Tierhalter hat aber die Lust oder Zeit das tägliche Futter für den Liebling selber zusammen zu stellen. Sei es, weil es gerade einfach nicht in den Alltag passt, auch noch für das Tier einzukaufen und zu portionieren oder weil man es sich nicht zutraut, aus Angst etwas falsch zu machen. Das muss aber nicht bedeuten, dass das Tier nun tagein tagaus dasselbe Fertigfutter…

Weiterlesen Weiterlesen

Hund im Gepäck – Tipps für den Urlaub mit Hund

Hund im Gepäck – Tipps für den Urlaub mit Hund

Reisen macht Spaß – Reisen mit Hund macht noch viel mehr Spaß! Immer mehr Hundehalter nehmen ihren vierbeinigen Freund mit auf die Urlaubsreise. Mit dem Hund in den Urlaub zu fahren, bedarf jedoch auch genauer und sorgfältiger Überlegungen, damit man den Urlaub dann auch zusammen entspannt genießen kann. Daher sollte man sich vorab schon ein bisschen vorbereiten: Wohin soll die Reise gehen? Ist der Hund dort willkommen? Was will ich unternehmen? Wo darf der Hund problemlos mitkommen? Gibt es Strände/Bademöglichkeiten…

Weiterlesen Weiterlesen

Rasche Hilfe bei hartnäckigem Durchfall -inklusive 10 toller Tipps

Rasche Hilfe bei hartnäckigem Durchfall -inklusive 10 toller Tipps

Als Tierbesitzer muss man sich mit dem Thema „Durchfall“ während eines Hunde- oder Katzenlebens meistens öfter mal auseinander setzen. Denn es kann immer wieder einmal vorkommen, dass der Kot des Vierbeiners mehr und weniger flüssig ist. Während Katzen da aber meist doch recht stabil sind, ist Durchfall bei Hunden keine Seltenheit. Wenn der Hund dann in der Nacht ständig raus muss oder die Katze gar nicht mehr vom Katzenklo kommt, schrillen bei uns sofort die Alarmglocken. Dennoch heißt es dann…

Weiterlesen Weiterlesen

Artgerechtes Kochen für Hunde und Katzen – eine tolle Alternative zur Rohfütterung

Artgerechtes Kochen für Hunde und Katzen – eine tolle Alternative zur Rohfütterung

Wenn man für sein Tier kochen möchte, hat das zu immer erst den Beigeschmack, das das Tier krank ist und spezielle Bedürfnisse hat. Dabei ist Kochen ein ganz tolle Alternative zur Rohfütterung. Wie auch beim Barfen verwendet man frische Zutaten und weiß ganz genau, was im Futter drin steckt und was nicht. Das macht das Kochen zu einer tollen Sache, wenn man sich mit rohem Futter einfach nicht anfreunden kann. Für sein Tier zu kochen ist auch nicht komplizierter als…

Weiterlesen Weiterlesen

Zusätze beim Barfen und Kochen – was ist Pflicht und was ist Kür?

Zusätze beim Barfen und Kochen – was ist Pflicht und was ist Kür?

In BARF Läden und Online-Shops findet man mittlerweile eine Vielzahl an verschiedenen Zusätzen und Ölen, die angeblich in der BARF Fütterung unbedingt gebraucht werden. Wenn man sich da verleiten lässt, gleicht die Küche schnell einer Apotheke – überall Döschen und Fläschchen. Aus Angst vor Mängeln werden Zusatz um Zusatz gekauft, damit es dem Tier nur an ja nichts fehlt. Aber kann es wirklich sein, dass in einer artgerechten, naturnahen Fütterung so viele Supplemente notwendig sind, damit die Fütterung auch wirklich…

Weiterlesen Weiterlesen

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner