Beratungsgespräch und Buchung

Beratungsgespräch und Buchung

Du möchtest Dein Tier artgerecht ernähren und bestmöglich unterstützen? Du möchtest etwas mehr über die Fütterungsform BARF erfahren, bevor Du Dich entscheidest? Du weißt einfach nicht, was da alles auf Euch zukommt? Du bist Dir nicht sicher, welcher Futterplan für Euch der Richtige ist? Du möchtest mich näher kennen lernen um heraus zu finden, ob wir gut zusammen arbeiten könnten?

Gar kein Problem! Kontaktiere mich einfach, ich versuche alle Fragen bestmöglich zu beantworten.

Kontaktaufnahme

Wenn Du Dich für eine Ernährungsberatung interessierst, kannst Du mich unverbindlich über das Kontaktformular oder eine direkte E-Mail an info@barf-beratung.at kontaktieren. Es kommt dadurch nicht zu einem Auftrag, sondern ist lediglich eine ungezwungene Anfrage, auf die ich mich so schnell wie möglich melde, um alle Deine Fragen zu beantworten.

Wenn Du dann weißt, welchen Futterplan Du für Dein Tier möchtest, und Dich für eine Beratung entschieden hast, schicke ich Dir einen Fragebogen zu. Dieser Anamnesebogen beinhaltet Fragen zu Deinem Tier, der bisherigen Fütterung, eventuellen Problemen, usw. und natürlich Deinen Wünschen zur zukünftigen Fütterung. Ich ersuche Dich, diese Fragen so gewissenhaft und genau wie möglich zu beantworten, da ich Dein Tier und seine Gewohnheiten ja nicht kenne.

Bitte übermittle mir auch aktuelle Fotos von Deinem Tier – eins von vorne, eins seitlich, eins von oben.

Bestellung eines BARF Futterplans

Mit dem Zurückschicken des Fragebogens schließt Du mit mir einen verbindlichen Vertrag ab, der eine Zahlungsverpflichtung deinerseits und eine Futterplanerstellung durch mich nach sich zieht.

Ich prüfe dann die Angaben im Fragebogen und melde mich gegebenenfalls mit Fragen bei Dir. Danach erstelle ich den individuellen Futterplan für Deinen Liebling. Gleichzeitig sende ich Dir eine Rechnung über das bestellte Paket zu. Innerhalb von 10 Werktagen erhälst Du von mir den Futterplan bzw. andere bestellte Inhalte mit ausführlichen Erläuterungen zu den Komponenten, Einkaufsmöglichkeiten und einer Einkaufsliste – diese können wir bei Bedarf gerne telefonisch oder per Mail genau besprechen.

Bei Fragen stehe ich Dir in der Zeit gerne zur Verfügung. Bitte hab jedoch Verständnis, dass ich eventuell erst am nächsten Tag oder nach dem Wochenende antworten kann!

Eine Ernährungsberatung im Krankheitsfall (Diätetik) kann niemals eine veterinärmedizinische Behandlung ersetzen kann, sondern immer nur ergänzend und unterstützend wirken! Eine Ernährungsberatung von kranken Tieren kann auch gerne in direkter Zusammenarbeit mit dem behandelnden Tierarzt stattfinden. Da es gerade auf dem Gebiet der Ernährung von Hunden und Katzen immer wieder neue Erkenntnisse gibt, bilde ich mich auch ständig weiter, um immer am letzten Stand zu sein und möglichst ganzheitlich auf Dein Tier eingehen zu können. Mehr dazu findest Du hier.

Meine Futterpläne und alle Informationen, die Du von mir bekommst bzw. auf dieser Seite findest, sind sehr sorgfältig recherchiert, berechnet und so weit wie möglich wissenschaftlich fundiert. Alle Inhalte kann ich gerne im Detail erläutern. Bei Bedarf wird der Futterplan innerhalb der Betreuungszeit natürlich gerne angepasst. Da eine Ernährungsberatung oft online abläuft, ist der Austausch zwischen uns sehr wichtig, damit ich Euch bestmöglich unterstützen kann. Da ich aber auf die tatsächliche richtige Umsetzung des Plans keinen Einfluss habe, kann ich keine Gewähr und Haftung übernehmen.

Ich freue mich darauf, Dein Tier und Dich zu unterstützen!