Browsed by
Autor: Vanessa

Mein Artikel im Magazin „Mein Tierheilpraktiker“

Mein Artikel im Magazin „Mein Tierheilpraktiker“

Zu der November-Ausgabe des deutschen Magazins „Mein Tierheilpraktiker“ durfte ich einen der Hauptartikel beisteuern. Mein Beitrag dreht sich um den richtigen Umgang von Heilpflanzen bei Katzen und ich finde er ist ganz toll geworden 🙂 Den Artikel findet ihr online auf meiner Homepage bei den Veröffentlichungen oder der Homepage von „Mein Tierheilpraktiker. Viel Spaß beim Lesen! 🙂

Mein 1. Zeitungsartikel

Mein 1. Zeitungsartikel

Nun ist es endlich soweit 🙂 Ich halte die erste Zeitschrift mit einem Artikel von mir in Händen. Somit darf ich mich wohl nun auch offiziell Autorin nennen. Das macht mich sehr stolz! Ich habe für das Magazin der Wirtschaftskammer Österreich (WKO) für Tierisch Tätige „TIERISCH AUSGEGLICHEN“ einen Artikel über das Barfen im Urlaub verfasst. Jedoch nicht aus Sicht der Hundehalter, sondern wie Hundepensionen und Hundesitter mit dieser Fütterungsform umgehen können. Es ist toll zu sehen, wie aus einem Text…

Weiterlesen Weiterlesen

BARF-Menüs – der einfache Weg?

BARF-Menüs – der einfache Weg?

Man findet sie mittlerweile in fast jedem Tierfuttergeschäft – tiefgekühlte Fertig-BARF-Menüs für Hunde und Katzen. Diese Fertigmischungen suggerieren dem BARF-Anfänger eine einfache Alternative zu dem „komplizierten“ Selbermischen zu sein. Das ganze Rationen berechnen und portionieren – wäre doch schön, wenn man einfach nur eine Packung auftauen und füttern müsste. Artgerecht Füttern – leicht gemacht!? Auf den 1. Blick sind BARF-Menüs eigentlich eine tolle Idee. Keine Frage! Es wäre auch tatsächlich eine tolle Idee, wenn BARF drin wäre, wo BARF drauf…

Weiterlesen Weiterlesen

Mein Beitrag für Tierisches Wissen

Mein Beitrag für Tierisches Wissen

Ich habe ja bereits mehrere Kurse bei Tierisches Wissen besucht, da es immer wieder sehr interessante Themen gibt. Sonja Tschöpe von Tierisches Wissen hat mich um ein kleines Interview gebeten. Dieses ist seit heute online auf der Homepage von Tierisches Wissen. Vielen Dank! 🙂

Artikel: BARF-Profile – Voll im Trend…

Artikel: BARF-Profile – Voll im Trend…

Ich hatte die Ehre und das Vergnügen einen kleinen Beitrag zum neuen Blog von Tierheilpraktikerin Anne Sasson zu schreiben. 🙂 Vielen Dank für die Einladung! Der Artikel dreht sich um die Sinnhaftigkeit von BARF-Profilen zur Überprüfung der Fütterung. Blutuntersuchungen sind toll um Erkrankungen frühzeitig zu erkennen, warum sie aber in Bezug auf die Fütterung kritisch zu sehen sind, lest hier im Artikel.

Unser Leben mit multiresistenten Bakterien

Unser Leben mit multiresistenten Bakterien

In den letzten Tagen ging eine Woge durch die BARF Community. Nach einer Untersuchung des Lebensmittelinstituts der Uni Zürich, bei der in BARF-Menüs multiresistente Keime/Salmonellen nachgewiesen wurden und mehrere Zeitungsartikel dieses Thema aufbereitet haben, herrscht nun zum Teil sehr große Unsicherheit. Was wurde getestet? Die Uni Uni Zürich hat 51 Proben fertig gemischte BARF-Menüs getestet und in 3,9% der Fälle (2 Proben) Salmonellen nachgewiesen. In in 62,7% der Fälle (~ 32 Proben) wurden unterschiedliche Bakterien gefunden, die gegen die gängigen…

Weiterlesen Weiterlesen

BARF Workshop in Wien 16.11.2019

BARF Workshop in Wien 16.11.2019

Mit Eröffnung der Christkindlmärkte gibt es noch einen BARF-Workshop im Jahr 2019 mit Kinderpunsch und Lebkuchen. Wann: Samstag, 16.11.2019 von 10-12 Uhr Wo: Artgerecht Shop, Gablenzgasse 17, 1150 Wien Der Workshop richtet sich an BARF-Anfänger und jene die gerne mit BARF beginnen wollen, jedoch nicht genau wissen wie. Wir besprechen die Grundlagen der Fütterung, mögliche Fehlerquellen und vieles mehr. Im Anschluss an den Workshop wird genug Zeit sein, Fragen zu stellen. Zwecks besserer Organisation bitten wir um eine unverbindliche Anmeldung…

Weiterlesen Weiterlesen

Vitalpilze im Portrait – Teil 1

Vitalpilze im Portrait – Teil 1

Die moderne Mykotherapie ist eine relativ junge Therapieform. Sie bezieht sich auf das, was alten Kulturen bereits seit vielen 1000 Jahren bekannt ist: Pilze enthalten sehr wirkungsvolle Inhaltsstoffe. Obwohl noch so neu, gibt es für die Anwendung am Tier doch bereits schon viele wissenschaftliche Untersuchungen zu den Wirkungen. Während Heilkräuter gerade bei Katzen aufgrund deren speziellen Stoffwechsels problematisch sein können, sind Vitalpilze auch bei Katzen gut einsetzbar. Insgesamt werden bei Tieren 14 Pilze erfolgreich eingesetzt. In 3 Teilen werde ich…

Weiterlesen Weiterlesen

Obst und Gemüse als Teil der BARF-Ration

Obst und Gemüse als Teil der BARF-Ration

Jetzt heißt es doch immer, wir bauen bei BARF ein Beutetier nach. Warum müssen da auf einmal auch Obst und Gemüse in den Napf? In der freien Wildbahn fressen der Wolf oder die Katze mit Sicherheit kein frisches Gemüse vom Feld. Das stimmt – die Tiere nehmen jedoch sehr wohl pflanzliche Stoffe über den Magen der Beutetiere auf. Die pflanzliche Kost ist dadurch bereits vorverdaut und so auch für sie verwertbar, da die Tiere, wie auch der Mensch, keine Enzyme…

Weiterlesen Weiterlesen

Innereien – so gesund sind Leber, Niere & Co.

Innereien – so gesund sind Leber, Niere & Co.

Oft herrscht Unsicherheit ob der Bedeutung der Innereien. Man hört Dinge wie „Entgiftungsorgane sollte man auf keinen Fall füttern“ oder „Ich füttere keine Innereien, denn mein Hund mag sie nicht“. Man sollte sich jedoch bewusst machen, dass Innereien ein ganz wichtiger Bestandteil bei der BARF Fütterung sind. Dass auch der Mensch den Wert der rohen Innereien als Nährstofflieferant kannte, sieht man, wenn man sich z.B die ursprüngliche Ernährung der Inuit, der Ureinwohner der Arktis, anschaut. Aus Mangel an frischem Obst…

Weiterlesen Weiterlesen