Durchsuchen nach
Schlagwort: Backmatten Leckerli

Kokos-Knochen

Kokos-Knochen

Was tun mit dem übriggebliebenen Eiklar,wenn man doch meistens nur das Eigelb füttert? Die einfachen KOKOS-KNOCHEN sind ein simples Rezept, über die sich der Hund richtig freut. Du brauchst nur Eiklar von 2-3 Eiern100g Kokosmehl, gesiebt Das Eiklar steif schlagen und dann das Kokosmehl vorsichtig unterheben. Die Mischung in die Backmatten streichen. Bei 140 Grad etwa 12-15 Minuten backen, dabei aufpassen, dass sie nicht dunkel werden. Am besten dann bei Niedrigtemperatur nachtrocknen. Viel Spaß beim Nachmachen ❤

? 4-Käse Leckerli ?

? 4-Käse Leckerli ?

Nicht nur wir sind Käse-Liebhaber, sondern auch Gizmo steht richtig auf Käse 🙂 Daher habe ich ihm ein paar 4-Käse-Knöchelchen gebacken. Ich mache nie so riesige Rezepte, da wir ja nur einen Hund haben und ich die Leckerli nicht zu lange lagern möchte. Man nehme: 50 g Parmesan50 g geriebenen Emmentaler2 Eier2 EL Cottage Cheese2 EL Topfen (Quark)4 EL Kartoffelmehl Alle Zutaten mit dem Stabmixer mixen und in die Förmchen füllen. Ich backe lieber etwas länger bei niedriger Temperatur – ca….

Weiterlesen Weiterlesen

KÜRBIS-PARMESAN Leckerli

KÜRBIS-PARMESAN Leckerli

Am Wochenende wurden wieder ein paar Leckerli gebacken. Diesmal mit Kürbis und Käse 🙂 Zutaten: 250g gekochten Hokkaido-Kürbis ohne Schale125 g Buchweizenmehl1 gehäuften EL Parmesan1 Ei Mit Wasser pürieren, sodaß ein halbflüssiger Teig entsteht und diesen in die Backmatte füllen Bei 150°C für ca 45 Minuten backen und dann noch etwa 1 Stunde bei 100°C nachtrocknen lassen. Viel Spaß beim Nachmachen! 🙂

Spinat-Crunchies

Spinat-Crunchies

Passend zum Gründonnerstag gibt es heute ein Backmattenrezept mit Spinat 🙂 Die Dauer kann je nach Ofen immer variieren, daher unbedingt aufpassen un dimmer wieder kontrollieren. ? SPINAT CRUNCHIES ? 2 Eier125g TK Cremespinat Zwutschgerl1 Tasse Kartoffelmehl100g Hüttenkäse1 kleines Stück Salatgurke gehackt1 Scheibe Schinken2 EL Haferflocken1 Scheibe Quargel klein geschnitten2 EL Ölggf. etwas Wasser Alles gut mischen und mit dem Stabmixer ofer der Küchenmaschine fein pürieren und in die Backmatten oder Silikonformen füllen. 170 Grad Umluft ca 30-45 Minuten Die…

Weiterlesen Weiterlesen

Grosse Käse-Bällchen

Grosse Käse-Bällchen

Am Wochenende ist der Backofen wieder heiß gelaufen und ich habe ein paar Backmatten-Leckerli gemacht. Wie ihr seht, nutze ich die freie Zeit ausgiebig, denn sie ist bald wieder vorbei 🙂 Es wurden dieses Mal: ?? GROSSE KÄSE-BÄLLCHEN ?? 1 Becher körniger Frischkäse1/4 Becher Parmesan3 Eier1 Becher Kokosmehl1 Schuss Öl Alles zusammen mit dem Pürierstab pürieren und in die Backmatte füllen. Hier habe ich eine mit größeren Löchern verwendet  150 Grad Umluft ca 25-40 Minuten Die Dauer kann je nach…

Weiterlesen Weiterlesen

Old Amsterdam Kekse

Old Amsterdam Kekse

Es war wieder Backzeit am Wochenende 🙂 – solange es nicht so heiß ist, bin ich durchaus backfreudig. Die Dauer kann je nach Ofen immer variieren, daher unbedingt aufpassen un dimmer wieder kontrollieren. ZUTATEN: 3 Eier200g Old Amsterdam (sehr alter Gouda), gerieben3 EL Ölggf. etwas Wasser Alles gut mischen oder mit dem Stabmixer pürieren und in die Backmatten oder Silikonformen füllen. 150 Grad Umluft ca 45-60 Minuten Die Dauer kann je nach Ofen immer variieren, daher unbedingt aufpassen und immer wieder kontrollieren….

Weiterlesen Weiterlesen

Leber-BÄMS

Leber-BÄMS

Für die Hundetrainings im Frühjahr habe ich kleine Leber-Leckerli vorbereitet. Die Katzen sind aber auch ganz begeistert und die Kugeln aus dieser Backmatte haben auch für sie die richtige Größe 🙂 Man nehme: 500g Geflügelleber300g Kartoffelmehl3-4 TL Kokosöl Die Leber wird kleingeschnitten und kurz ins kochende Wasser gegeben. Danach alles mit etwas Kochwasser von der Leber nach Gefühl zu einem halbflüssigen Teig püriert und in die Backmatte gefüllt. Bei 150°C für ca 45 min backen und dann noch 60 min bei…

Weiterlesen Weiterlesen

Ziegenkäse-Parmesan Kugeln

Ziegenkäse-Parmesan Kugeln

Backmatten-Leckerli sind eine tolle Sache um selber Leckereien für die Fellnasen herzustellen. Man weiß was drin ist – alles frisch und ohne Konservierungsstoffe. Getrocknet halten sie sich auch eine zeitlang, aber natürlich nicht ewig (passiert aber auch nicht 🙂 ) Backmatten gibt es in verschiedenen Formen und Größen. Eine Flasche hilft beim Befüllen der kleinen Mulden und Rezepte findet man mittlerweile auch in allen Variationen. Man nehme: 100 Gramm Parmesan100 Gramm Ziegenfrischkäse1 Eica. 200g Topfenetwas Vollkornmehl und etwas Wasser Man mischt alle…

Weiterlesen Weiterlesen

Backmatten-Leckerli 2 Thunfisch

Backmatten-Leckerli 2 Thunfisch

Meine Tiere bekommen nicht sehr viele Leckerli, aber wenn, dann achte ich auch bei den kleinen Belohnungen auf Qualität. Ich bin nicht der große Bäcker, aber ab und zu mache ich dann mit Hilfe von Backmatten und ein paar wenigen Zutaten meine eigenen Leckerli, die Hund und Katzen schmecken. Am Samstag habe ich ganz schnelle Thunfisch-Bällchen gemacht. Zutaten: 1 Dose Thunfisch (Saft abgetropft)1 Ei2 EL Buchweizenmehl – pürieren– Masse in die Backmatte schmieren– 20 min. bei 180°C backen– 1 Stunde…

Weiterlesen Weiterlesen

Backmatten-Leckerli 1 Banane/Hüttenkäse

Backmatten-Leckerli 1 Banane/Hüttenkäse

Im Sommer bin ich ja nicht der große Bäcker, aber an Tagen wie gestern, an denen es den ganzen Tag regnet, ist es eine tolle Möglichkeit sich vor dem Lernen zu drücken 😉 Ich habe mir jetzt auch eine Backmatte zugelegt für größere Kugerl. Diese wurde gestern eingeweiht. Rezept mit Banane und Hüttenkäse: 1 große, reife Banane, 1 Becher Hüttenkäse, 6 Eier und Buchweizenmehl bis die Konsistenz gepasst hat. Im Ofen bei 160°C backen und danach noch bei 100°C ohne Backmatte…

Weiterlesen Weiterlesen