Durchsuchen nach
Schlagwort: Pflege

Pflegendes Propolis-Pfotenspray

Pflegendes Propolis-Pfotenspray

Hundepfoten werden stark beansprucht – sei es durch Hitze, Kälte, Streusalz oder häufigem Waschen aufgrund von Herbstgrasmilben. Neben einer cremigen Pfotensalbe kann kann man die Pfoten auch mit einem selber gemachten Pfotenspray pflegen und nachbehandeln. Propolis wirkt antibiotisch, entzündungshemmend und fördert die Wundheilung. Teebaumöl hat eine antiseptische und austrocknende Wirkung. Zutaten: Wasser Ethanol oder Weingeist Isopropylmyristat (IPM) – bekommt man in Bastelshops oder Kosmetikbedarf Propolis-Tinktur ätherisches Teebaumöl Zubereitung: 80ml Wasser mit 20ml 96%-igem Ethanol oder Weingeist, 2.5ml IPM als Emulgator…

Weiterlesen Weiterlesen

Pfotensalbe

Pfotensalbe

Im Winter denkt man doch eher daran, die Pfoten der Hunde zu schützen. Doch gerade jetzt im Sommer werden die Pfoten auch oft sehr beansprucht. Sei es beim vielen Baden, am Schotterstrand, im Salzwasser oder am heißen Asphalt. Eine pflegende Pfotensalbe kann man ganz leicht selber und auch in kleinen Mengen herstellen. Ich zeige Euch wie 🙂 : 🔸️Zutaten: 100g Bienenwachs3 EL Calendula Öl (Ringelblume)3 EL Avocado Öl3 EL Kokosöl Die Zutaten sind wasserabweisend und pflegen gleichzeitig die Haut. 🔸️…

Weiterlesen Weiterlesen

Pfotensalbe

Pfotensalbe

Der Winter naht in großen Schritten bzw ist er an vielen Orten schon angekommen. Die Pfoten unserer Hunde werden durch Frost, Streusplitt und Streusalz sehr strapaziert. Daher macht es Sinn die Pfoten in dieser Zeit zu pflegen, damit keine Risse entstehen, die sich entzünden können. Eine pflegende Pfotensalbe kann man ganz leicht selber herstellen kann. Ich zeige Euch wie 🙂 : Zutaten: BienenwachsKokosfettOlivenölSheabutter…… zu gleichen TeilenVitamin E- Tropfen Die Zutaten sind wasserabweisend und pflegen die Haut. Herstellung: Die drei festen Bestandteile werden…

Weiterlesen Weiterlesen