Gruselige K├╝rbisse

Gruselige K├╝rbisse

Rechtzeitig vor Halloween gibt es dieses Wochenende noch ein 2. Rezept f├╝r eine lustige Hundeleckerei. ­čÄâ

Die GRUSELIGEN K├ťRBISSE sind schnell und einfach gemacht. Der aromatische Taleggio-K├Ąse macht sie zu einem echten Highlight-Leckerli.

ZUTATEN:

  • 125g K├╝rbisp├╝ree
  • 30ml Buttermilch
  • 1 Ei
  • 50g Taleggio-K├Ąse (oder einen anderen Weich/Schmelzk├Ąse)
  • 1 EL Kokos├Âl
  • 80-100g Kastanienmehl
  • Wasser oder Mehl nach Bedarf bis die Konsistenz passt (nicht zu fest und nicht zu fl├╝ssig ­čą░)

ZUBEREITUNG:

  • den Backofen auf 120 Grad Umluft vorheizen
  • alle Zutaten zu einem glatten Teig p├╝rieren und die Konsistenz so einstellen, dass der Teig in etwa wie ein etwas festerer Palatschinkenteig ist
  • den halbfl├╝ssigen Teig in die Backmatte f├╝llen. Ich habe f├╝r Halloween eine K├╝rbismatte verwendet.
  • ca. 30-40 Minuten lang bei 120 Grad backen – da sich ├ľfen unterscheiden und auch nicht jeder diese Backmatte hat, bitte immer gut beobachten, da die Backzeit variieren kann
  • danach aus der Backmatte auf ein Backblech legen
  • bei etwa 60 Grad dann 2 Stunden nachtrocknen lassen, um die Haltbarkeit zu erh├Âhen oder ein paar Tage in einem Netzbeutel lufttrocknen

Hier gibt es das Rezept zum Herunterladen:

Kommentare sind geschlossen.
Cookie Consent mit Real Cookie Banner