Durchsuchen nach
Tag: Oxalatsteine

Calciumoxalatsteine

Calciumoxalatsteine

Blasensteine bilden sich dann, wenn die Physiologie im Urin nicht mehr stimmt. Wenn sich bestimmte Mineralsalze im Harn konzentrieren, kann es dazu kommen, dass diese vor Ort auskristallisieren. Je nachdem welche Salze das sind (Calcium, Oxalat, Phosphat, …), bilden sich dann die verschiedenen Harnsteine. Im Gegensatz zu Struvitsteinen kommen Harnsteine aus Calciumoxalat nur in neutralem oder saurem Urin vor (< pH 6.5). Die Entstehung dieser Steinart ist sehr eng mit der Fütterung verknüpft, da eine übermäßige Aufnahme von Calcium die…

Weiterlesen Weiterlesen

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner