Durchsuchen nach
Schlagwort: Jelly

Hunde-Gelee

Hunde-Gelee

Zutaten 200ml Wasser 3 TL Myokee Pulver nach Wahl, ich verwendete den Kraftschöpfer (= fein gemahlene rote Beete, Himbeeren, Hagebutte, Gerstengras und Kürbis) 10g Agartine Das Pulver mit dem Wasser vermischen und anschließend in einem Topf mit der Agartine vermischen. Alles etwa 2 Minuten aufkochen und dann in die Formen füllen… Nach 2-3 Stunden im Kühlschrank sind die Gelees schön fest und fertig für die Verkostung 😉

? KÜRBIS-FRUCHT-JELLYS ?

? KÜRBIS-FRUCHT-JELLYS ?

Das Regenwetter der letzten Tage habe ich genutzt. Dieses Mal habe ich aber nicht in den Backmatten gebacken, sondern habe leckere Frucht-Jellys produziert. Es geht ja doch langsam Richtung Sommer ? Das ist super einfach, schnell und schmeckt nicht nur dem Hund 😉 Zutaten: 200g gewürfelter Kürbis (z.B Hokkaido, Butternuss) 300g Obst der Wahl (hier: Mango, Erdbeeren, Banane) 1 Beutel gemahlene Gelatine oder Agartine Backmatte Die Kürbiswürfel werden kurz gegart und dann mit Mango, Erdbeer und Banane fein püriert. Das…

Weiterlesen Weiterlesen