Durchsuchen nach
Tag: Intoleranz

Milchprodukte in der BARF-Fütterung

Milchprodukte in der BARF-Fütterung

Milchprodukte wie Joghurt und Hüttenkäse können eine willkommene Ergänzung und Abwechslung im Speiseplan des Hundes bieten. Sie werden im Normalfall auch sehr gerne gefressen. Limitierend in der Fütterung von Milchprodukten ist vor allem der hohe Gehalt an Milchzucker (= Laktose). Laktose setzt sich aus zwei Zuckermolekülen zusammen, der Galaktose (Schleimzucker) und der Glukose (Traubenzucker). Damit der Körper den Milchzucker verwerten kann, muss er bei der Verdauung in seine beiden Einfachzucker aufgespalten werden. Zuständig für die Aufspaltung der Laktose ist ein…

Weiterlesen Weiterlesen

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner