Knusprige Käsepops

Knusprige Käsepops

Die meisten Hunde lieben Käse und vertragen ihn auch gut. Somit kann man mit Käse natürlich einerseits ganz super backen – ABER: man kann aus ihm auch ganz einfach tolle Highlight-Leckerli zaubern, in dem man ihn dörrt und aufpoppen lässt 😉

Das ist easy peasy – braucht nur etwas Zeit…

ZUTATEN:

● 50-100g Käse der Wahl (z.B Gouda, Emmentaler, … und für ganz Mutige Quargel = Harzer Käse)

ZUBEREITUNG:

o den Käse in dünne Scheiben schneiden und dann nochmal mundgerecht in Stückchen zerkleinern

o die Scheiben in den Dörrautomat geben und 12-14 Stunden bei 40-50 Grad trocknen lassen. Man kann das auch im Backofen bei Ober/Unterhitze machen.

o die gedörrten Käsescheiben nun im Backrohr bei 220 Grad Grillfunktion aufpoppen lassen. Das dauert etwa 2 Minuten und man sollte unbedingt dabei bleiben und den Vorgang beobachten, damit nichts verbrennt.

Und fertig sind die KÄSEPOPS 🧀 – keine Hexerei.

Viel Spaß beim Ausprobieren 🌸

Kommentare sind geschlossen.
GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner