Durchsuchen nach
Author: Vanessa

Webinar: (WILD)KRÄUTER im Hundenapf

Webinar: (WILD)KRÄUTER im Hundenapf

Im Frühling sprießt überall das frische Grün und gerade die Unkräuter enthalten wunderbare Inhaltsstoffe. Man bekommt richtig Lust diese wilden Kräuter auch in der Hundefütterung ein zu setzen. Doch darf man das überhaupt? In diesem Webinar werden wir (Wild)Kräuter etwas genauer unter die Lupe nehmen. Welche Kraft steckt in den Unkräutern? Worauf muss man beim Sammeln der Kräuter achten? Welche Kräuter sind für Hunde geeignet und welche vielleicht nicht? Wie integriert man das frische Grün am besten in die Hundefütterung?…

Weiterlesen Weiterlesen

Webinar: Krebs bei Hunden und Katzen

Webinar: Krebs bei Hunden und Katzen

Unsere Haustiere werden ja gottseidank heutzutage immer älter. Damit verbunden muss man sich als Tierhalter auch leider oft mit der Diagnose Krebs auseinandersetzen. Diese bringt große Ängste und Sorgen mit sich, denn diese Erkrankung gilt ja noch immer als sicheres Todesurteil. Obwohl man so viele negative Gefühle mit dem Thema Krebs verbindet, weiß man als normaler Tierhalter aber eigentlich gar nicht so viel über diese Krankheit. Was bedeutet diese Diagnose für das Tier? Genau hier soll dieses Webinar etwas Licht…

Weiterlesen Weiterlesen

Webinar: Darmgesundheit beim Hund

Webinar: Darmgesundheit beim Hund

Darmprobleme wie Blähungen und Durchfall sind bei Hunden leider keine Seltenheit. Oft beginnen die Probleme schon in jungen Jahren und meist hat man keine Idee mehr, wo die Ursache liegen könnte. Der Darm ist eigentlich das größte Organ im Körper, aber man bemerkt ihn erst, wenn er auf einmal nicht mehr so zuverlässig funktioniert wie gewohnt. Das gute Zusammenspiel der Darmbakterien ist nicht nur für eine gute Verdauung wichtig. Im Darm wohnt nämlich auch ein Großteil des Immunsystems. Ein Ungleichgewicht…

Weiterlesen Weiterlesen

Webinar: ALLERGIE/UNVERTRÄGLICHKEITEN bei Hunden und Katzen

Webinar: ALLERGIE/UNVERTRÄGLICHKEITEN bei Hunden und Katzen

Man hat das Gefühl immer mehr unserer geliebten Haustiere sind auch von Allergien betroffen. Die Tiere leiden unter massivem Juckreiz, kratzen und schlecken sich blutig oder plagen sich mit wiederkehrenden entzündeten Ohren oder Pfoten. Wieder andere haben mit Magen-Darmproblemen wie ständigem Durchfall, Erbrechen oder Blähungen zu tun. – Aber handelt es sich tatsächlich immer um wirkliche Allergien? -Wie kann man zwischen Allergien und Unverträglichkeiten unterscheiden? – Sind Allergietests wirklich aussagekräftig oder gibt es doch bessere Mittel um die Lebensmittel zu…

Weiterlesen Weiterlesen

Webinar: MÄKELHUNDE – was tun, wenn der Hund nicht frisst?

Webinar: MÄKELHUNDE – was tun, wenn der Hund nicht frisst?

Hunde haben ja den Ruf sehr verfressen zu sein. Doch es gibt sie auch die Mäkelhunde. Es scheint als könnten sie sich einfach nicht für das Futter begeistern. Der traurige Blick in den Napf, trifft einen täglich mitten ins Herz. Wenn der Hund ständig ganze Mahlzeiten auslässt oder generell wenig frisst, dann ist das für den Tierhalter sehr, sehr belastend. Die ständige Sorge, ob der Hund gesund ist und genug Nährstoffe bekommt, ist nicht ganz unbegründet. Meistens hat man ein…

Weiterlesen Weiterlesen

Webinar: Erkrankungen der BAUCHSPEICHELDRÜSE

Webinar: Erkrankungen der BAUCHSPEICHELDRÜSE

Leider lernen viel zu viele Hundehalter dieses kleine Organ besser kennen, denn Probleme mit der Bauchspeicheldrüse sind gerade bei Hunden immer mehr im Ansteigen. Man unterscheidet hier zwischen der akuten Entzündung, der Pankreatitis und der exokrinen Pankreasinsuffizienz, einer Funktionsschwäche des Organs. Beide Erkrankungen beeinträchtigen das Verdauungssystem und man hat mit den verschiedensten Symptomen zu kämpfen. In diesem Webinar werden wir uns die Bauchspeicheldrüse und ihre Aufgaben genauer anschauen. Weiters ist natürlich die Symptomatik und richtige Diagnostik wichtig, um den Erkrankungen…

Weiterlesen Weiterlesen

Webinar: Dalmatiner – ganz besondere Hunde

Webinar: Dalmatiner – ganz besondere Hunde

Dalmatiner sehen nicht nur ganz speziell aus mit ihrer auffälligen Farbzeichnung. Lange waren Dalmatiner hippe Modehunde und sehr oft wurde sich gar nicht damit auseinandergesetzt, welche Besonderheiten Dalmatiner rassebedingt mit sich bringen. Denn der besondere Stoffwechsel der Dalmatiner macht sie neben ihrem Äußeren zu ganz besonderen Hunden. Im Gegensatz zu anderen Hunderassen scheiden Dalmatiner den überschüssigen Stickstoff aus dem Futter großenteils als Harnsäure aus. Diese Harnsäure ist schwerer löslich und kann deshalb als Salz in der Blase auskristallisieren. Die Folge…

Weiterlesen Weiterlesen

Kirsch-Joghurt-Eis

Kirsch-Joghurt-Eis

Die erste Hitzewelle ist da und nun denkt man nicht an Backen, sondern einfache, schnelle Erfrischungen. Damit ist die Eissaison eröffnet, denn man kann mit sehr wenigen, simplen Zutaten tolle Rezepte kreieren. Es gibt gerade wunderbare Kirschen am Markt und die kann man gleich auch für den Hund verarbeiten. Das Schöne an Eis ist, es ist superschnell gemacht und eine herrliche Erfrischung bei heißen Temperaturen. ‼️ Man sollte jedoch immer darauf achten, dass der Hund schleckt (und es damit nicht…

Weiterlesen Weiterlesen

Sommerliches Marillen-Gelee

Sommerliches Marillen-Gelee

Die Marillenzeit startet los und die orangenen Früchtchen sind einfach ein Gaumenschmaus. Aus ihnen lassen sich auch tolle Leckereien für Hunde zaubern. Ganz einfach und schnell gemacht sind Gelees. Man braucht sie nur zusammen mischen und kalt stellen. So hat man im kurzer Zeit erfrischende Belohnungen gemacht. Für das 🍑 MARILLEN-GELEE 🍑 braucht man folgende ZUTATEN: • 130g frische Marillen (entkernt) • 50g ungewürzte Suppe oder Knochenbrühe • 50g griechisches Joghurt • 1 TL Kokosöl, geschmolzen • 12-14 Blatt Gelatine…

Weiterlesen Weiterlesen

Pfotensalbe mit Holunderblüten

Pfotensalbe mit Holunderblüten

Im Winter denkt man viel eher daran, die Pfoten zu pflegen, doch auch im Sommer können Hitze, (Salz)Wasser oder Sand die Pfoten sehr beanspruchen. Daher macht es Sinn die Pfoten auch in den Urlaubsmonaten zu pflegen, damit keine Risse entstehen, die sich entzünden können. Es gibt viele verschiedene Rezepte für Pfotensalben und heute möchte ich Euch eine sehr einfache sommerliche Variante vorstellen. ZUTATEN: 20g Holunderblütenöl (alternativ: Ringelblumenöl)10g Sheabutter3g Bienenwachs2 Tropfen Vitamin E Die Zutaten sind wasserabweisend und pflegen die Haut….

Weiterlesen Weiterlesen

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner