Durchsuchen nach
Tag: Beeren

Fruchtige Herbstblümchen

Fruchtige Herbstblümchen

Jetzt ist ja gerade Beeren-und Zwetschgenzeit und man bekommt wunderbare heimische Früchte. Die blauen Früchte strotzen nur so vor Anthocyanen – dies sind sekundäre Pflanzenstoffe, sog. Bioflavonoide, die in blauen, violetten oder roten Gemüsearten und Früchten vorkommen. Sie gehören zu den kraftvollsten Antioxidantien der Natur. Mit Beeren kann man auch super backen und erhält eine tolle Färbung der Leckerli. Meine sind durch die Aroniabeeren fast etwas zu dunkel geworden – ich wollte eigentlich ein knalliges Violett 😆 Wie immer ein…

Weiterlesen Weiterlesen

Beerige Bemmerl

Beerige Bemmerl

Beemerl nennt man in Österreich kleine Kügelchen und damit auch z.B den Kot von Hasen, Ziegen oder Schafen 😅 Meine BEERIGEN BEMMERL haben zwar eine ähnliche Form, schmecken aber richtig fruchtig-lecker. Die dunkle Farbe geben ihnen die enthaltenen Felsenbirne-Beeren. ZUTATEN: ● 150ml Hundesmoothie oder Knochensuppe● 1 Ei● 2 EL reife dunkle Beeren (Felsenbirne, Brombeeren oder Waldheidelbeeren)● 1 EL Beerenpulver● 3 EL Amaranthmehl● 1 TL Öl● Wasser nach Bedarf ZUBEREITUNG: o den Backofen auf 150 Grad Ober/Unterhitze vorheizen o alle Zutaten…

Weiterlesen Weiterlesen

Beerige Eispfoten

Beerige Eispfoten

Ein schnelles und supereinfaches Eisrezept. Man kann an Früchten nehmen, was zu Hause ist und dem Hund gut schmeckt. Ich habe Heidelbeeren genommen, denn die gelieren aufgrund des hohen Pektin-Gehalts von selber. ZUTATEN: ● 100g Heidelbeeren● 200g Topfen (Quark) – Naturjoghurt oder Buttermilch eignen sich genauso● Wasser nach Bedarf ZUBEREITUNG: o Die Heidelbeeren pürieren und das Fruchtmus als dünne Schicht in kleine Silikonformen füllen o Das Fruchtmus etwa 1 Stunde im Tiefkühlschrank durchfrieren lassen o Den Topfen mit etwas Wasser…

Weiterlesen Weiterlesen

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner